Vorstellung der Erstkommunionskinder

Am Sonntag, den 21. Jänner 2018, war in der Pfarrkirche Zillingdorf (Hl. Georg) die Präsentation der Erstkommunionskinder. Zahlreiche Kirchenbesucher fanden sich rechtzeitig ein um den heiligen Gottesdienst beizuwohnen. Mit musikalischer Unterstützung in Form eines Trios (Gabriele Schlief, Martina Ungar sowie Diakon Slava Sinitsin) wurde Zelebrant Pfarrer Joseph Bolin samt Debütanten feierlich begleitet. Obgleich in der Kirche wenige Plusgrade über 0°C zu verzeichnen waren, wurde es (bei der Vorstellungsrunde der Erstkommunionskinder) sogleich in den Herzen aller wohlig warm. Gewiss, für die Eltern muss dies ein besonderer Augenblick sein, wenn sie zurückblickend die Geburt und die heilige Taufe noch gut in Erinnerung haben – Wie die Zeit vergeht. Rings um den Altar kam ein selbstgebasteltes Schiffchen zum Einsatz welches von mehreren Teelichtern festlich hervorgehoben wurde.
Mit großer Fröhlichkeit fanden sich alle Kinder um Pfarrer Joseph ein, lachten, sagen, tanzten und bekamen anschließend den Segen Gottes gespendet. Zusammengefasst war dies eine heilige Messe, die den Hauptaugenmerkt auf die Kinder richtete. Anhand unserer Kinder werden wir uns a) des Älterwerdens und b) der christlichen Verantwortung unserer Nachkommenschaft bewusst. Setzen wir alles daran, um den christlichen Glauben in unserer Gemeinde weiterhin aufrecht zu halten – für viele Generationen.
Hier ein Sammelsurium an Fotos: